From Our Blog

Category Archives: Pressespiegel

Pressespiegel

falstaff [September 2020]

aus falstaff [September 2020] Beitrag von Dr. Ulrich Sautter Das Zellertal ist ein eigenständiger und eigenwilliger Mikrokosmos. Jetzt sorgen Global Warming und tatkräftige Winzer dafür, dass sich die Weine vom “Schwarzen Herrgott” und seinen Nachbarlagen in Deutschlands Spitzengruppe etablieren.

AUGENSCHMAUS

Pfalzclub Magazin [26] Weingut-Wick – International Red Dot Design Award – Packaging Design –  2014 Normalerweise erhalten Pfälzer Weine Preise für ihre Qualität. Das Bioweingut Wick in Zellertal geht noch einen Schritt weiter und fügt den nationalen und internationalen Auszeichnungen für den Inhalt seiner Flaschen den renommierten „Red Dot Award Communication Design” in der Kategorie … AUGENSCHMAUS weiterlesen

WICK – FRISCH, KLAR UND FRUCHTBETONT

Weinbewertung Eichelmann 2015 Jochen und Martina Wick bewirtschaften seit 1986 ihre Weinberge nach den Richtlinien von Ecovin. Zusammen mit ihren Kindern Max und Eva leben sie auf dem an die Weinberge angrenzenden 100 Jahre alten Hof der ehemaligen Zeller Winzergenossenschaft. Neben Riesling, den Burgundersorten und Gewürztraminer spielen rote Sorten eine wichtige Rolle: Spätburgunder und Portugieser … WICK – FRISCH, KLAR UND FRUCHTBETONT weiterlesen

SPÄTBURGUNDER BARRIQUE-AUSBAU

aus der “Frankfurter Rundschau” Wieder ein Rotwein im Riedel-Glas. Diesmal ein Spätburgunder Barrique. Das Glas geschwenkt, dass sich der Wein bricht und seine Düfte abgibt. Nase drüber, tief das Bukett in die Nase ziehen (ja nicht ins Glas schnaufen), die Olfaktor-Hirnhälfte aktivieren. Man schmeckt Vanille-Töne vom neuen Eichenfass, schwarze Beeren (Brombeer-Johannisbeere) und ein bisschen Kirsche … SPÄTBURGUNDER BARRIQUE-AUSBAU weiterlesen

DEUTSCHE SPÄTBURGUNDER AUS ÖKOLOGISCHEM ANBAU

aus “essen & trinken” “…Auf gar keinen Fall zu unterschätzen sei der Wick aus der Pfalz, betonte Uhouleh in der Diskussion und lobte Frucht und Würze dieses Weins der nach Kräutern und Beeren duftet. Auch für Priewe und mich gehörte der saubere Wein mit dem weichen Tannin, der zarten Säure und ausdrucksvollen Frucht zu den … DEUTSCHE SPÄTBURGUNDER AUS ÖKOLOGISCHEM ANBAU weiterlesen

CHARDONNAY EINMAL GANZ ANDERS

aus “ökotest”, Cornelius und Fabian Lange Die Prestige- und Glamourtraube Chardonnay kommt hier als Wein daher, der sich in großen Zügen trinken lässt. Nichts an ihm ist schwer, alkoholisch oder holzlastig. Dank seiner fein-milden Fruchtsäure entfaltet er am Gaumen einen eleganten Schmelz, der sich aufs Angenehmste mit vollfetten Weichkäsen paart wie Epoisse, Brillat-Savarin oder Chaource. … CHARDONNAY EINMAL GANZ ANDERS weiterlesen

0
Warenkorb