From Our Blog

CATHEDRALE – EINER DER BESTEN UNTER 11.500 WEINEN

aus “Die Rheinpfalz” vom 22. September 2012

Zell/Wien

Beim größten offiziell anerkannten Wienwettbewerb der Welt, AWC Vienna, wo dieses Jahr mehr als 11.500 Weine aus 37 Ländern verkostet wurden, schafften es erneut Weine aus dem Zeller Ökoweingut von Jochen und Martina Wick aufs Siegertreppcen. Jeweils Silber gab es für einen 2008er Spätburgunder Barrique trocken, für einen Chardonnay trocken und einen Riesling Vom Berg trocken, Alte Reben, beide von 2011. “Gold” wert war den Juroren aber der Cathédrale Barrique trocken, ein Rotwein aus den Traubensorten Merlot und Dunkelfelder, die aus unterschiedlichen Jahrgängen stammen, in unterschiedlichen Eichenhölzern reifen und dann nuancenreich komponiert werden. Der Name Cathédrale geht dabei auf einen Besuch in der Kathedrale von Chartres zurück, wo sie ein wunderbares Orgelkonzert gehört hätten, berichtet Martina Wick, “und diesen Nachhall wollten wir in Wein übersetzen”.Das Etikett des Gold-Weins zeigt den Mosaikboden des berühmten Sakralbaus, der als das Urbild der hochgotischen Kathedrale gilt. (bti)

 

0
Warenkorb