€ 9.50
2019
Sauvage
Riesling trocken
Stückpreis: € 9.50* incl. 19% MwSt.
Füllmenge: 0.75l (12.67* €/1l incl. 19% MwSt.)
Artikelnummer: 10
Hinweis: Enthält Sulfite
 

 

Wild und frei!  Reben von 1958 recken sich gen Himmel ohne den klassischen erziehenden Rebschnitt.
Der Wein:  Duftig. Unbändig. Kräuterig. Ein Freigeist, der schmeckt, wie er ausschaut. Der sorgt für Überraschungsmomente - auch in Fachkreisen: "Ist das Riesling? Super! Mehr, bitte!"

Rezension aus dem FALSTAFF-Magazin:
„Pfirsich und grüner Apfel, duftig und klar. Knackige Säure im Mund, aber auch präsente Frucht, eine unforcierte Frische, deutlich mineralisch geprägt, kreidig und taktil-mineralisch oszillierend. Zarte Süße, ein stilvoller Basisriesling.“

Rezension aus "Moderne Topfologie"
*Das ist eine Wilde Wutz: SAUVAGE RIESLING trocken *
Nomen est Omen - bei diesem Wein des Weingutes Wick aus dem Zellertal in der Pfalz geht es im Weinberg und im Keller naturbelassen und wild zu. Die Reben des Weinbergs Jahrgang 1958 erhalten keinen Rebschnitt und der Most wurde mit wilden Hefen vergoren. Das Ergebnis: ein klasse Wein.

Kommen Sie vorbei und setzen Sie sich einfach mal rein in dieses wilde Reich. Rein in Phacelia, Weinbergsthymian, wilde Möhre und Hibiskus. Insektengesummse. Sonne. Hach,....!

VINUM Weinguide
GOLD AWC Vienna
best of riesling
Berliner Wein Trophy
Falstaff

A 12,5 Rz 8,7 Sr 7,3

 

DE-ÖKO-039
EU Landwirtschaft

Sie wünschen eine Beratung!
Rufen Sie uns einfach an:
+49 (0)6355 2201

* Preise zzgl. Versandkosten

Unser Versandtag ist Mittwoch. Ihr Wein ist dann innerhalb von 2 – 5 Tagen bei Ihnen.

Verpackungseinheit sind 6er /12er-Kartons. Die Flaschen stützen sich in den voll befüllten Kartons gegenseitig. Die Transportsicherheit ist so optimal. Danke, dass Sie das bei Ihrer Bestellung berücksichtigen.
Berechnet wird die Frachtrate für voll befüllte Kartons. Ihrer Sendung liegt eine Rechnung bei.

0
Warenkorb